IWS

Interessengemeinschaft Warendorf-Süd

Westfälische Nachrichten 26-10-2015

 

Home
IWS Neuigkeiten
Termine
Wir über uns
IWS Aktiv
Presse
Karten
Visualisierung
Archiv
Zusammenarbeit

 

  

Ortsumgehungen sind ein Thema

Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Warendorf-Süd

WARENDORF. Die Interessengemeinschaft Warendorf-Süd (IWS) lädt ihre Mitglieder wie auch interessierte Gäste zu ihrer Jahreshauptversammlung ein. Diese soll am Mittwoch, dem 28. Oktober, um 19.30 Uhr im Kolpinghaus stattfinden.

Thema ist unter anderem der Bundesverkehrswegeplan (BVWP 2015). Eine Veröffentlichung ist entgegen ursprünglicher Ankündigung nun doch nicht mehr für den Monat Oktober zu erwarten. Eher wird es darüber Dezember werden, sodass man, wie Vorstandsmitglied Albert Leendertse anführt, „darauf gespannt sein darf, was St. Nikolaus dann an tollen Geschenken aus seinem Sack hervorholt“. Unabhängig davon, wie die Einstufung der B 64n im BVWP 2015 ausfallen wird, will sich aber die Bürgerinitiative in ihrer Mitgliederversammlung schon mal vorsorglich mit dem Thema Öffentlichkeitsbeteiligung beschäftigen,

Ein anderer inhaltlicher Schwerpunkt sind die Neuüberlegungen der Straßenplaner zur Anbindung der Ortsumgehung Freckenhorst (L 547n) an die B 64n. Die beiden Warendorfer Bürgerinitiativen BVW und IWS hatten bereits im Mai die Planersocietät Dortmund damit beauftragt, für die Linienführung einer Westumfahrung Freckenhorst weniger aufwendige Varianten zu sondieren, die dennoch eine möglichst hohe Entlastung des Ortskerns bewirken können. Zum Beispiel käme es darauf an, den Flächenverbrauch so gering wie möglich zu halten, mit dem vorhandenen Wegenetz schonend umzugehen, Interessen der Landwirtschaft zu wahren und nicht zuletzt auch Kosten zu sparen. Ein schwieriges Unterfangen, aber es liegen Ergebnisse vor, die der Mitgliederversammlung zum Meinungsaustausch vorgestellt werden sollen.

Im zweiten Teil der Tagesordnung geht es dann um die üblichen Vereinsangelegenheiten, unter anderem um die alle zwei Jahre stattfindenden Vorstandswahlen. In ihrer Einladung macht das Sprecherteam Vereinsmitgliedern Mut, sich für die Mitarbeit im Vorstand bereit zu finden.

 

IWS Neuigkeiten ] Termine ] Wir über uns ] IWS Aktiv ] Presse ] Karten ] Visualisierung ] Archiv ] Zusammenarbeit ]

horizontal rule

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: iws@b64n-nein.de  
Copyright © 2001
Stand: 28. Mai 2015